Über uns

Hallo und herzlich willkommen bei den Honeypaws Maine Coons.

Wir freuen uns sehr, daß wir bzw. unsere Katzen Ihr Interesse wecken konnten und würden uns sehr über einen kleinen Eintrag in unserem Gästebuch freuen.

Wir, das sind 2 absolut katzenverrückte Dosenöffner, die Ihr Leben mit Ihren zuckersüßen Katzen teilen und dem "Maine Coon Virus" absolut verfallen sind.

Unser Haus, welches zu 99 % in Katzenbesitz ist, liegt am Rande des Sauerlands in einem schönen verschlafenen Dorf namens Lössel, (heute: Ortsteil von Iserlohn) da wo Fuchs und Hase sich abends "Gute Nacht" sagen.

Katzen haben unser Leben schon immer begleitet.
Mit dem Thema Katzenzucht und speziell der Rasse "Maine Coon" beschäftigen wir uns seit 2006 und es fasziniert uns immer wieder aufs Neue.

Unser Ziel ist es in erster Linie gesunde & robuste, sowie auch verschmuste und menschenbezogene als auch typvolle Kitten heran zu züchten. Durch die wohl überlegte Wahl und Kombination unserer getesteten Foundation- sowie Showlinien versuchen wir so unser Ziel zu verwirklichen.

Unsere Katzen laufen allesamt zusammen im Verband durch unser Haus und werden von uns in Ihrem natürlichen Verhalten, Ihrem Spiel und Ihrer Neugier nicht eingeschränkt. Natürlich haben wir entsprechendes Katzenmobiliar bereitgestellt, damit die wenigen Möbel, die sich in unserem Besitz befinden, geschont werden. Sie haben Zugang zu nahezu fast allen Räumen und dürfen sich auch bei uns Bett einnisten, wenn sie es wollen.

Für die trächtige Kätzin und Ihre Kitten haben wir ein spezielles Kittenzimmer eingerichtet, in dem die Mutter und Ihre Babies die ersten Wochen ohne die anderen Katzen verbringen und in Ruhe aufwachsen können. Ab der 6. Woche stellen wir dann, sofern die Mutter es wünscht und zulässt, langsam und unter Aufsicht der Kontakt zu den anderen Katzen hergestellt werden kann und sich die Kitten auch an andere Katzen gewöhnen.
Somit wollen wir das soziale Verhalten unserer Kitten unterstützen und sie auf Ihr neues Zuhause und ihre möglichen neuen Katzenkumpel vorbereiten.
Liebhaberkitten werden bei uns grundsätzlich frühestens ab der 16. Lebenswoche, grundimmunisiert (Katzenschnupfen/-seuche auf Wunsch auch Tollwut), entwurmt und frühkastriert und nur in allerbeste Hände abgegeben. Dazu gehört für uns auch, daß die Kleinen nicht alleine gehalten werden. Ein Katzenkumpel ist daher obligatorisch.
Ausgestattet mit Gesundheitszeugnis und einem kleinen Starterpaket werden die Kleinen von uns in Ihr neues Zuhause gebracht.

Wir hoffen, daß wir Ihnen einen kleinen, aber guten Einblick in unsere zukünftige Cattery verschaffen konnten.
Sollten Sie dennoch Fragen zu uns oder unseren Katzen haben, so zögern Sie bitte nicht, uns zu fragen und Kontakt aufzunehmen.
Wir werden Ihre Fragen gerne, sowie offen und ehrlich beantworten.

Und hier ein paar Impressionen von und über uns

Viele Grüße und viel Spaß noch auf unserer Homepage!
Ihre Honeypaws Maine Coons